Simon Fischer

Der Neueinsteiger im Autocross-Sport.

Unserem Simon wurde der Motorsport bereits in die Wiege gelegt. Seit Kindheitstagen an träumt er von einem eigenen Autocross-Fahrzeug, um wie auch sein Vater früher an Rennen teilnehmen zu können. Im Oktober 2022 erfüllte er sich diesen Traum und holte den Opel Kadett nach Hause. Mit Hilfe seines Vaters und seines Bruders wurde der Opel optisch und technisch auf Vordermann gebracht. 2023 geht Simon bei den ÖMSV Rennen an den Start.

Nächste Sitzung: Samstag, 01. Juni 2024 im GH Jaga Wirt