Rennberichte 2018


Motorrad Bergrennen Landshaag 28./29.April 2018

Kaltseis Rene & Roiß Thomas

Des einen Freud des andern Leid!

 

 

 

Zweifacher Doppelstart für den MSC St.Agatha beim Bergrennen in Landshaag.

 

Mit jeweils zwei Motorrädern starteten Roiß Thomas und Kaltseis Rene beim diesjährigen Bergrennen in Landshaag.

 

 

 

Thomas setzte zweimal auf Honda und startete mit der VFR400 in der historischen Klasse bis 500ccm/4-Takt und mit der VF 500 in der Rennklasse bis 500ccm (2 -&4-Takt gemischt).

 

 

Die VF500 musste er leider am Samstag aufgrund eines Motorschadens bereits abstellen. Doch zumindest in der historischen Klasse bis 500ccm/4-Takt konnte er sich die Führung einfahren.  Auch die beiden Rennen am Sonntag konnte er für sich entscheiden und war somit Klassensieger dieser Klasse. GRATULATION zur großartigen Leistung!

 

Text in Arbeit...

 


Nächste MSC Sitzung:

03.November 2018 um 20 Uhr im GH Dieplinger

Ein herzliches Dankeschön an Erwin & Christa für die langjährige Unterstützung
Ein herzliches Dankeschön an Erwin & Christa für die langjährige Unterstützung